Seminare – Arbeitgeber*innen

Kunst-Kompakt: ein Gestaltungsangebot für CSR-orientierte Unternehmen

Entwurf eines Anwendungsbeispiel

Inhalte und Ziele
Wenn Sie wollen, dass sich Ihre Mitarbeiter*innen in Ihrer Arbeitsumgebung wohlfühlen, gehören neben ergonomischen und organisatorischen Faktoren auch persönlichkeitsförderliche Aspekte dazu. Diese zeigen sich auch in einer individuellen Gestaltung der Arbeitsräume, die die Persönlichkeit jeder/s einzelnen Mitarbeiters/Mitarbeiterin ausdrückt. Dafür sind Bilder ein wichtiges Gestaltungs- und Ausdrucksmittel.
Wie aber die Mitarbeiter*innen an die Kunst heranführen, so dass neben den individuellen Vorlieben ein Qualitätsniveau sich zeigt, welches das Profil Ihrer Firma unterstreicht?

Methoden
Ich biete Ihnen ein 3-stündiges Seminar für Mitarbeiter*Innen an, in denen anhand von niedrigschwelligen Übungen die Frage nach der Qualität von Kunst auf individuelle und zugleich niveaubildende Weise beantwortet werden:
Wie nehme ich wahr? Was ist schön? Wie spricht die Farbe zu mir? Welchen Stellenwert hat das Motiv? Wie lese ich ein Bild? Wie integriere ich Bilder in meine Arbeitsräume?
Das sind die Fragen, die in dieser unterhaltsamen Kurzschulung im Mittelpunkt stehen. Am Ende wird jede/r ein klares, qualitätsgetragenes Verständnis für die Betrachtung und Auswahl von Kunst haben.

Für wen
Wenn Sie dieses geschulte Bewusstsein für die Gestaltung Ihrer Firmenräume nutzen wollen, können Sie sich ein maßgeschneidertes Raumgestaltungsangebot von mir entwerfen lassen, bei dem Ihre Mitarbeiter*innen maßgeblich mitgewirkt haben und das Ihre Qualitätsansprüche zufriedenstellen wird. Je nach Finanzvolumen, das Ihnen die Gestaltung wert ist, besteht die Realisierung aus Drucken oder aus Originalen.


Lassen Sie sich hier inspirieren:
WandWerke >>>

Bei Interesse sprechen Sie mich direkt an
Kontakt >>>