Über mich – Christiane ten Hoevel

Für mich ist künstlerisches Arbeiten sehr viel mehr als schöne Bilder, Grafiken oder Zeichnungen zu gestalten. Es ist meine Art, die Welt zu sehen. Ich beschreibe es gerne als praktische Philosophie.
Meine Arbeit als Künstlerin erlebe ich so, dass mir im Zeichnen und Gestalten – also in der Arbeit mit meinen Händen – auch im Kopf vieles erst richtig klar wird. Ich denke sozusagen mit der Hand. Und ich empfinde diese Verbindung zwischen Körper und Geist, zwischen Gestalten und Denken, als eine enorme Bereicherung des Lebens.
Auf viele Probleme, die rein mit dem Kopf durchdacht nach festen Schemata oder überhaupt nicht zu lösen sind, lassen sich stimmige, neue Lösungen finden, wenn man sich ihnen mit Kreativität und mit dem Blick des Künstlers nähert.
Genau deshalb möchte ich mein Wissen und meine Erfahrung in Büchern und Workshops weiter geben. Inzwischen habe ich viele Übungen und experimentelle Ansätze entwickelt, wie Kreativität und Kunst uns dabei helfen können, unsere Welt neu zu sehen und stimmige Antworten auf drängende Fragen in uns zu finden.
Termine für meine Seminare finden Sie unter dem Button Seminare auf dieser Website.
Stöbern Sie auch in den Leseproben der Bücher.
Ich freue mich über Rückmeldungen aller Art!

Christiane ten Hoevel lebt und arbeitet als Freie Künstlerin in Berlin.
Studium der Freien Kunst an der UdK Berlin, Zusatzausbildung als Screendesignerin, seit 2002 Tätigkeit als Dozentin an Akademien und Hochschulen.

Mehr über mich auf folgenden Websites:

zu meiner Vita >>>

zu meiner Künstlerischen Arbeit
www.christianetenhoevel.de

ein Gesprächsformat, dass ich zur Nachahmung empfehle
www.eranosdialog.de

ästhetische Handlungsvorschläge
(in Kooperation mit Michaela Nasoetion)
www.comthings.de

Zu Fragen eines anderen Tätigseins
(in Kooperation mit Michaela Nasoetion und Stefan Krüskemper)
www.anderstun.info

Zusammenhänge meiner Lehrtätigkeit:

Ich unterrichte an folgenden Hochschulen:
Medical School Berlin
Medical School Hamburg
Diploma Hochschule
Akademie Faber-Castel Nürnberg/Stein